Camping mit dem Wohnwagen

Campen ist unsere Art zu verreisen. Ungebunden von Hotel und festen Urlaubsplänen – einfach den Wohnwagen anhängen und losfahren ins Blaue. Jederzeit weiterziehen können, und doch sein Nest nicht verlassen. Viel Natur drumherum – meist direkt am See oder Meer. Wir bevorzugen die kleinen, familiären Plätze ohne Animation. Jeder Campingplatz hat seinen eigenen Charakter und und man trifft, oft überraschend, auf außergewöhnliche Menschen. Genau dies kann eine Reise so spannend und aufregend machen.

Unser Wohnwagen ist schon seit dem Jahr 2000 unterwegs – auch in Ländern, wo sonst selten Wohnwagen hinkommen – pro Jahr ca. 12.000 km. Mittlerweile hat er schon 3 Zugwagen aufgearbeitet, weil er etwas schwer ist. Er ist jedoch bisher mit lediglich ein paar Schrammen davongekommen. Als „alter Fendt“ hält schon einiges aus und Frank repariert alles mit viel Geschick. Mit ca 12,50 m Länge kommt unser Gespann nicht um jede Kurve. In früheren Jahren hatten wir eigentlich in fast jedem Urlaub eine Panne. Doch seit ein Jeep Cherokee der Zugwagen ist, läuft alles prima.

Ab 2017 schreiben wir hier ein Reisetagebuch – für die Kinder, vertraute Freunde und Camping-Liebhaber. Viel Spaß beim Schmökern.

Gudi & Frank

Hier ein kleiner Vorgeschmack auf die Sommertour 17.


 

Bei Klick auf ein Bild kommst Du zur entsprechenden Seite. Die Bilder-Show wurde erstellt mit WonderPlugin.